top of page
Wanderung

Schritte zur Heilung:
Finde deinen Rhythmus wieder

Entdecke mit Trauma Coaching den Weg zurück zu Verbundenheit und Lebendigkeit

Trauma-Coaching: Ein Weg zur Heilung und Ganzheit

Trauma kann tiefgreifende Auswirkungen auf unser Leben haben, von der Art und Weise, wie wir denken und fühlen, bis hin zu unseren Beziehungen und der Art, wie wir die Welt wahrnehmen. Doch Verletzungen der Vergangenheit müssen nicht das letzte Wort haben. Trauma-Coaching ist ein sanfter, aber kraftvoller Weg, um die Wunden der Vergangenheit zu heilen und den Weg zu einem volleren, freieren Leben zu ebnen.

01

Was ist Trauma-Coaching?

Trauma-Coaching ist ein unterstützender Prozess, der darauf abzielt, Individuen dabei zu helfen, die Auswirkungen von traumatischen Erfahrungen zu verstehen und zu überwinden. Es handelt sich nicht um eine Form der Psychotherapie, sondern um einen ressourcenorientierten Ansatz, der darauf abzielt, die Selbstheilungskräfte des Einzelnen zu stärken. Durch individuelle Begleitung, praktische Strategien und tiefes Verständnis fördert Trauma-Coaching die Selbstwahrnehmung, Selbstregulierung und persönliche Transformation.

02

Wie funktioniert Trauma-Coaching?

Im Mittelpunkt des Trauma-Coachings steht die Beziehung zwischen Coach und Klient. Eine Atmosphäre von Sicherheit, Vertrauen und Akzeptanz ist entscheidend, um einen Raum zu schaffen, in dem Heilung stattfinden kann. Trauma-Coaching nutzt verschiedene Techniken und Methoden, darunter:

  • Körperorientierte Praktiken, um die Verbindung zwischen Körper und Geist zu stärken

  • Atemübungen und Achtsamkeit, um das Nervensystem zu beruhigen und Selbstregulierung zu fördern

  • Kreative Ausdrucksformen und Bewegung, um emotionale Blockaden zu lösen und Selbstausdruck zu fördern

  • Ressourcenorientierte Ansätze, um Resilienz und positive Bewältigungsstrategien zu entwickeln

03

Für wen ist Trauma-Coaching geeignet?

Trauma-Coaching ist für jeden geeignet, der die Auswirkungen von Traumata in seinem Leben spürt – sei es durch einzelne traumatische Ereignisse oder durch langanhaltende Belastungen und Stress. Es ist besonders wertvoll für dich, wenn du einen persönlichen und empowernden Ansatz zur Überwindung deiner Herausforderungen suchst und bereit bist, dich auf den Weg der Selbstentdeckung und -veränderung zu begeben.

Kollegen lachen

Beginne deinen Weg zur Heilung

Wenn du bereit bist, die Schritte zur Heilung zu unternehmen und ein Leben voller Verbundenheit und Lebendigkeit zu entdecken, bin ich hier, um dich auf diesem Weg zu begleiten. Kontaktiere mich oder buche direkt eine erste Sitzung, um mehr darüber zu erfahren, wie Trauma-Coaching dir helfen kann, deine Vergangenheit zu heilen und eine hoffnungsvolle Zukunft zu umarmen.

 

Ablauf der Sitzungen

Was meine Sitzungen auszeichnet

01

Personalisierter und sicherer Rahmen

In meinen 60-minütigen Einzelsessions erhältst du eine individuelle Unterstützung, die speziell auf deine  Bedürfnisse zugeschnitten ist. Ein sicherer Raum, um deine Trauma-Erfahrungen zu verstehen und zu verarbeiten.

03

Stärkung der Verbundenheit und Selbstbestimmung

Ziel ist es, dir zu helfen, Sicherheit in der Verbindung mit dir selbst und anderen wiederzufinden. Ich begleite dich auf dem Weg, deine eigene Stärke und Kontrolle über dein Leben zurückzugewinnen.

02

Ressourcenorientierter und körperbewusster Ansatz

Ich unterstütze dich dabei, die Sprache deines Nervensystems zu entschlüsseln und deine Selbstregulationsfähigkeit zu verbessern. Dies fördert ein tiefes Verständnis für dich selbst und stärkt deine Autonomie und dein Wohlbefinden.

04

Integration neuester Forschung und körperorientierter Praktiken

Mein Coaching basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und umfasst körperorientierte Techniken, die dich dabei unterstützen, überlebensbedingte Muster zu überwinden und ein erfülltes Leben zu führen.

Joseph Hufnagl -
Coach für neurosystemische Integration 

Image (3).jpeg
1 / Meine Philosophie:

Meine Arbeit wird stark von der Weltsicht des Interbeing geprägt, einer Perspektive, die die tiefen Verbindungen zwischen individuellen Erfahrungen und kollektiven Traumafeldern hervorhebt. Ich glaube, dass unsere persönliche Heilung untrennbar mit der Heilung der Gemeinschaft und der Welt verbunden ist. Dieser ganzheitliche Ansatz bildet die Grundlage meiner therapeutischen Praxis.

2 / Mein Hintergrund:

Ich habe mich durch verschiedene Weiterbildungen und Seminare in der Traumatherapie fortgebildet, darunter eine spezialisierte Ausbildung zur neurosystemischen Integration bei Verena König. Zudem integriere ich körpertherapeutische Ansätze von Ilan Stephanie, einschließlich Techniken wie Schütteln nach Somatic Experience, um die körperliche und emotionale Befreiung meiner Klienten zu fördern.

3 / Meine Methode:

In meiner Arbeit experimentiere ich mit unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen, um die effektivsten Methoden zur Unterstützung meiner Klienten zu finden. Mein Ziel ist es, einen maßgeschneiderten Heilungsweg zu bieten, der auf die einzigartigen Bedürfnisse jedes Einzelnen abgestimmt ist. Ich bin überzeugt, dass durch die Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und tiefem menschlichen Verständnis echte Transformation möglich ist.

Sitzung buchen

Ich biete Sitzungen auf Spendenbasis an, da es mir wichtig ist, dir unabhängig von deiner finanziellen Situation Unterstützung auf deinem Heilungsweg zu bieten.

Die Sitzungen können sowohl online als auch vor Ort in Uster bei Zürich durchgeführt werden.

Wähle einen passenden Termin im Kalender aus und buche direkt deine erste Sitzung:

Opening the books...

Online-Beratung

Kontaktiere mich mit deinem Anliegen

Vielen Dank!

bottom of page